Home
Tarot
Schnelle Hilfe
Hypnose
Rückführung
Preise & Infos
Über mich
Kontakt
Links
Übernachtung
   
 


Manchmal möchte man einfach nur schnell eine Entscheidungshilfe.

Hier ein paar Beispiellegungen für das Tarot:

1. Die Weihnachtslegung.

2. Das Silvesterorakel

3. Der Kompass. Welchen Weg soll ich gehen?

4. Die kleine Seejungfrau. Wege aus dem Liebeskummer.

5. Die Warum Legung. Warum passiert mir immer.....?

6. Mein aktueller Job.

7. Karmische Beziehung. Seelenverwandtschaft.

8. Mama, Papa, versteht ihr mich?

9. Traumdeutung.

10. Wechseljahre.

11.Selbsterkenntnis.

12. Der Weg der Liebenden. Wohin führt unsere Liebe?

13. Das Hufeisen. Wird alles laufen, wie geplant?

14. Partnerschaftskonfliktlösung.

15. Meine Ernährung. So klappt es mit dem Abnehmen.

    


Es gibt noch so viel mehr Themen, sprechen oder schreiben Sie mich einfach auf Ihr persönliches Thema an.


Eventuell ist diese schnelle Legung genau das Richtige für Sie. Dann vereinbaren wir einen Termin:

A. Die Kartenlegung kann persönlich bei mir oder bei Ihnen durchgeführt werden.

B. Die Kartenlegung erfolgt telefonisch.

C. Die Kartenlegung erfolgt per E Mail.


 Die Legung und Deutung dauert dann maximal 30 Minuten.

Bei der dritten Alternative über E-Mail  sollte vorher ein Gespräch zum kennen lernen am Telefon stattfinden.

Beim E-Mailkontakt geht es so von statten, dass ich Ihr "Okay" habe, die Karten für Sie legen zu dürfen. Somit ziehe ich dann auch die richtigen Karten für Sie raus, es ist nicht notwendig, dass Sie Stopp sagen oder ähnliches. Denn mit Ihrem "Okay" haben wir eine Verbindung sozusagen eine "unsichtbare Brücke" geschaffen, die es mir ermöglicht, die richtige Antwort auf Ihre Frage zu finden. Ich würde Ihnen dann per Mail ausführlich antworten.

Mir ist bei allen drei Kommunikationsmitteln wichtig, das ich mir Zeit nehmen kann und Ruhe dafür habe. Auch wenn es schnelle Legung heißt,  möchte ich mich mit all meinen Sinnen in Ruhe darauf einstimmen sozusagen.